Strassenverkehr

 

Über das europäische Straßennetz hat der Hafen von Zeebrügge  direkten Zugang zu Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und anderen Zielen in Europa, wobei 65 % der Güter auf diesem Transportweg ihr Ziel erreichen.  

Mit der neuen Autobahn A11, die den Hafen mit dem Straßennetz verbindet, wird die Anbindung an das Inland sogar noch weiter verbessert.

Durch die effiziente Organisation des Hafenverkehrs werden Wartezeiten und Schlangestehen an den Gates des Seeverkehrsterminals reduziert.

Port of Zeebrugge