Stahl und Nichteisenmetalle

Verbrugge Terminals Zeebrugge

 

Der Hafen von Zeebrugge verfügt über mehrere Terminals und Lagerfazilitäten für die Behandlung von Stahl und Metalprodukten. 

Diese Terminals entsprechen den höchsten Qualitätsnormen und bieten verschiedene Optionen für Lagerung und kosteneffizient Transport zu den industrielen Unternehmen und Stellen in Europa und weltweit. 

 

Mit seiner guten nautischen Zugänglichkeit und seiner hohen Effizienz bietet der Hafen den Betrieben die Möglichkeit ihre Import- und Exportaktivitäten auf einer Lokation zu konzentrieren. Von dieser Lokation aus gibt es unmittelbar Zugang über Land und Meer zu der wichtigsten produzierenden Regionen Europas und weltweit. 

Viele Redereien und Stauer entscheiden sich dafür, in den Hafen zu investieren. 

Spliethoff
LME

 

Der London Metal Exchange hat den Hafen von Zeebrugge in sein Netz aufgenommen und als 'good delivery point' anerkannt für Aluminium, Aluminium Legierung, Messing, Blei, Nickel, Zinn und Zink.

Der London Metal Exchange oder LME ist die wichtigste Handelsstelle zur Welt für Nichteisenmetall. Die Geschäftigkeit als Metallbörse unterstützt der LME mit einem Netz von anerkannten Lagerlokationen und Magazinen weltweit, die jährlich Millionen Tonnen Ladung verarbeitet. 

 

CONTACT US

Form fields